NLP Master Ausbildung

NLP Master Ausbildung – DVNLP

Die Meisterschaft im NLP: Ziel ist das Modellieren von eigenen und fremden Spitzenleistungen mit NLP-Modellen auf der Werte-, Identitäts- und Missionsebene

 

Termine für den Master-Kurs 2017/18

1 07./08. Oktober 2017
2 11./12. November 2017
3 09./10. Dezember 2017
4 13./14. Januar 2018
5 10./11. Februar 2018
6 10./11. März 2018
7 07./08. April 2018
8 12./13. Mai 2018
9 09./10. Juni 2018
10 07./08. Juli 2018

 

Kursort Stutensee bei Karlsruhe
Investition 278 EUR pro Wochenende
oder Einmalzahlung 2.676 EUR
Inklusive DVNLP Zertifizierungssiegel
Kurszeiten Samstag 10:00 – 18:00 Uhr
Sonntag 10:00 – 15:00 Uhr
Peer Group Treffen Ab dem zweiten Kurs-Wochenende 8x
Freitag 19:00 – 21:00 Uhr

Infos & Anmeldung
Telefon 07244 – 94 74 65, Mobil 0171 – 861 5 681
E-Mail seminare@mindbalance.de

FÄHIGKEITEN, die Sie im NLP-Master-Training nach den Richtlinien des Deutschen Verbandes für NLP (DVNLP) erwerben:

  • Tiefe, unbewusste Filter bei sich und anderen entdecken und nutzen.
  • Die NLP-Grundannahmen so in die eigenen Denk- und Verhaltensmuster zu integrieren, dass Rapport mit jedem möglich ist.
  • Kompetente Anwendungen von tiefgreifenden, die Identität und Mission berührenden NLP-Konzepten.
  • Fähigkeiten, die einzelnen Master-Techniken und -Verfahren sowohl bei sich, als auch bei anderen anzuwenden.
  • Häufiges, präzises Anwenden der NLP-Master-Techniken:
    Zwischen den Treffen bieten wir Übungsabende mit Master-Tutoren an, die die Modelle anwenden können und jedem individuelle Hilfe geben.
  • Entspanntes, humorvolles Lernen:
    Durch unsere kinesiologische Ausbildung richten wir unsere Aufmerksamkeit auf die Integration beider Gehirnhälften, auf die Leichtigkeit des Lernens mit Humor und den Einsatz aller Sinnessysteme. Deswegen integrieren wir Fähigkeiten durch einfache Folkloretänze. Diese fördern zusätzlich die Rapportfähigkeit und die Modellierkompetenz.
  • Praxisanwendungen der NLP-Master-Techniken:
    Individualität und Praxisanwendung werden bei uns besonders gefördert. Daher ist die Teilnehmerzahl begrenzt, und ein Trainerteam von 4 bis 6 Personen betreut Einzelne und Kleingruppen.

Welcher besondere Nutzen erwartet Sie bei unserer NLP-Master-Ausbildung?

  • Über ein Jahrzehnt sammelten wir Erfahrungen in der Anwendung und Umsetzung des NLP. Wir haben uns in Büchern und der NLP-Zeitschrift MultiMind sehr häufig zu Wort gemeldet.
  • Über ein Jahrzehnt veranstalten wir auch NLP-Ausbildungen auf der Trainer-Master- und Practitionerebene. Da diese eine NLP-Master-Ausbildung pro Jahr unser Hobby ist, wird sie liebevoll gepflegt, ständig aktualisiert und verbessert:
    3 Trainer und 5 bis 6 Ko-Trainer/-innen betreuen Sie und sichern Ihren Lernerfolg.
  • Präzises Anwenden der NLP-Techniken entscheidet über deren Wirksamkeit. Bei uns wird an den Wochenenden in betreuten Kleingruppen geübt. Die Ko-Trainer verfügen über eine sehr gute NLP-Ausbildung.
  • Während den Kurswochenenden bieten wir betreute Übungsgruppen in verschiedenen Orten zwischen Ludwigsburg und Stuttgart an.
  • Leichtes, entspanntes und besonders nachhaltiges Lernen mit Humor ist unser Anliegen.

Spezialitäten:

Ausgestaltung des eigenen Lebensweges entlang der nächsten 7 Jahre: Wer bin ich in 7 Jahren?
Transfersicherung unserer Masterausbildung durch AllMasterNetz: NLP-Plattform mit Fotos, Unterlagen und Anregungen zum Ausprobieren der Übungsformate in der Praxis.

Was Sie lernen

Ziele des NLP-Master-Trainings:

Weitere komplexe NLP-Modelle kennen und anwenden lernen, z. B. Arbeit mit Werten/ Glaubenssystemen, Meta-Programme, Sleight-of-Mouth-Pattern, Reimprinting, Core Transformation.
Grundlagen des Modellierens legen: Talente und Fähigkeiten bei anderen erkennen und erlernbar machen.
Eigene Modelle bilden durch Kombination und Variation bekannter NLP-Methoden. Dazu gehört auch das Kennenlernen komplexer NLP-Modelle, die durch die Kombination schon bekannter NLP-Instrumente entstehen.

Voraussetzungen für die Zertifizierung:

  1. Drei Kompetenz-Demonstrationen beim 4., 7. und 10. Wochenende.
  2. Eine Masterarbeit: Modellieren eines berühmten Zeitgenossen, über den es noch kein NLP-Master-Modell gibt.
  3. Teilnahme an allen Wochenenden, 8 Peergruppen-Abende und 8 sog. Homeplays: Modellieren der gelernten Formate in der eigenen Umwelt.

Sie erhalten ein Zertifikat als NLP-Master, DVNLP (Deutscher Verband für NLP). Unsere Master-Ausbildung richtet sich nach den Regeln des Deutschen NLP-Verbandes (DVNLP) und ist daher international anerkannt. Auf diesem Zertifikat aufbauend können Sie weltweit weitere Ausbildungen wie den NLP-Trainer und Ausbildungen zum Coach, DVNLP absolvieren.

Voraussetzung für die Zertifizierung der Master-Ausbildung ist eine abgeschlossene NLP-Practitioner-Ausbildung. Bitte senden Sie uns eine Kopie Ihres Zertifikates, wenn Sie die Practitioner-Ausbildung bei einem anderen Institut absolviert haben.

Sie können auch ohne ein NLP-Practitioner-Zertifikat an der Master-Ausbildung teilnehmen, jedoch erhalten Sie dann kein Master-Zertifikat. In Einzelfällen kann dies jedoch sinnvoll sein. Sie können Ihr Zertifikat auch nach dem ersten Wochenende nachreichen, falls es eine Überschneidung mit dem Ende Ihrer Practitioner-Ausbildung gibt.

Infos & Anmeldung
Telefon 07244 – 94 74 65, Mobil 0171 – 861 5 681
E-Mail seminare@mindbalance.de

Prof. Dr. Barbara Schott, Heike Weick & Team